DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datum des Inkrafttretens: 20.9.2016

Blurb, Inc, ein in Delaware eingetragenes Unternehmen (Aktennummer 3949786), mit Sitz in der 580 California Street, Suite 300, San Francisco, CA 94104, USA („Blurb“, „uns“ oder „wir“) respektiert den Datenschutz der Besucher seiner Website unter http://www.blurb.com (die „Website“) und der Nutzer seiner Angebote. Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, Sie über unsere Richtlinien und Verfahren bezüglich der Sammlung, Verwendung und Offenlegung personenbezogener Daten und anonymer Daten zu informieren, die Sie uns durch die Nutzung unserer Website oder Services zur Verfügung stellen. Sie erläutert zudem Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung und des Zugangs zu Ihren personenbezogenen Daten sowie deren Korrektur. Die Verwendung von Daten, die über unsere Services erfasst werden, ist begrenzt auf die Bereitstellung der Dienstleistungen, für welche der Kunde Blurb beauftragt hat. Soweit hier nicht anders definiert, haben groß geschriebene Begriffe die Bedeutungen, die den in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Blurb angeführten Begriffen zugewiesen sind, die Sie unter Allgemeine Geschäftsbedingungen finden.

„Personenbezogene Daten“ sind Informationen, die es uns (oder anderen) ermöglichen, ein Individuum zu identifizieren. Darunter fallen (zum Beispiel) Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse oder Telefonnummer, aber auch weitere nichtöffentliche Informationen, die mit solchen Angaben assoziiert oder direkt verbunden sind.

Bei einer „Internetprotokolladresse” oder „IP-Adresse” handelt es sich um eine Nummer, die Ihrem Computer automatisch zugewiesen wird, wenn Sie das Internet nutzen. In einigen Fällen bleibt die IP-Adresse von Internetsitzung zu Internetsitzung unverändert; wenn Sie allerdings einen Internetanbieter für Endverbraucher nutzen, dann unterscheidet sich Ihre IP-Adresse möglicherweise von Sitzung zu Sitzung. Wir speichern Ihre IP-Adressen ausschließlich im Zusammenhang mit Session Cookies, um das Nutzerverhalten auf unseren Webseiten zu analysieren und um auf der Grundlage Ihrer Region die entsprechenden Spracheinstellungen zu ermitteln, sofern Sie diese nicht bereits festgelegt haben. Im weiter unten stehenden Abschnitt mit der Überschrift „Cookies“ erfahren Sie mehr zu den Cookies (und anderen Tracking-Technologien), die wir nutzen, und zu deren Verwendungszwecken.

„Anonyme Daten“ sind Informationen oder Informationskombinationen, die nicht mit Einzelpersonen verbunden sind und keinerlei Rückschlüsse auf diese zulassen.

Wir erheben und nutzen personenbezogene Daten und anonyme Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir respektieren Ihr Recht auf Datenschutz und verarbeiten lediglich personenbezogene Daten (inklusive jedwede sensiblen persönlichen Daten), die Sie uns bereitstellen, in Übereinstimmung mit dem UK Data Protection Act 1998 (der Act) und allen weiteren maßgeblichen Datenschutzgesetzen. Im Sinne dieser Gesetze, ist [Blurb, Inc] datenverantwortlich.

Nutzerzustimmung

Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Indem Sie auf unsere Website und unsere Dienstleistungen zugreifen und diese nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, rechtlich an die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung gebunden zu sein. Zudem kann es vorkommen, dass wir bei gewissen Website-Aktivitäten zusätzlich Ihr Einverständnis einholen, indem wir Sie darum bitten, sich ausdrücklich einverstanden zu erklären mit der Erfassung, Verarbeitung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, unsere Website und unsere Dienstleistungen nicht zu nutzen.

Internationale Datenübermittlung

Ihre personenbezogenen Daten werden von Blurb, Inc. und anderen unabhängigen Datenverarbeitern für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verarbeitet.

Indem Sie auf unsere Website oder Services zugreifen oder diese nutzen oder anderweitig personenbezogene Informationen an uns übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass zu diesen Zwecken Informationen in den USA [und weiteren ausgewiesenen Ländern] verarbeitet, übertragen und gespeichert werden dürfen. Bitte seien Sie sich darüber bewusst, dass Länder, die sich außerhalb des EWR befinden, eventuell nicht denselben Grad an Datenschutz bieten wie Länder innerhalb des EWR, auch wenn unsere Erfassung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen weiterhin über diese Datenschutzerklärung geregelt wird.

Blurb nimmt am „EU-U.S. Privacy Shield“-Abkommen teil und hat dessen Einhaltung belegt. Blurb verpflichtet sich dazu, alle aus Mitgliedsstaaten der EU erhaltenen personenbezogenen Daten auf Basis des „Privacy Shield“-Abkommens den maßgeblichen Prinzipien des Rahmenplans zu unterwerfen. Für weitere Informationen zum „Privacy Shield“-Abkommen besuchen Sie bitte das Privacy-Shield-Register des U.S. Department of Commerce. https://www.privacyshield.gov/list

Blurb ist gemäß dem „Privacy Shield“-Abkommen verantwortlich für die Verarbeitung der erhaltenen personenbezogen Daten durch eine stellvertretende Drittpartei, an die diese Daten zu diesem Zweck weitergeleitet werden. Blurb befolgt bei allen Weiterleitungen personenbezogener Daten aus der EU die Prinzipien des Privacy Shield, inklusive der Bestimmungen zur Haftbarkeit bei Weiterleitungen.

Bezüglich der in Übereinstimmung mit dem „Privacy Shield“-Abkommen erhaltenen oder weitergeleiteten personenbezogenen Daten unterliegt Blurb den Regulierungs- und Durchsetzungsbefugnissen der US-amerikanischen Federal Trade Commission. Es kann vorkommen, dass Blurb dazu aufgefordert wird, personenbezogene Daten offenzulegen aufgrund von gesetzmäßigen Anfragen öffentlicher Behörden, z. B. um Anforderungen nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsmaßnahmen zu entsprechen.

Sollten Sie ein ungelöstes Anliegen hinsichtlich Datenschutz oder -verwendung haben, dem wir uns nicht in befriedigender Form gewidmet haben, möchten wir Sie bitten, sich mit dem US-basierten unabhängigen Anbieter zur Beilegung von Streitigkeiten unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request in Verbindung zu setzen (kostenlos).

Unter gewissen Bedingungen, näher beschrieben auf der Privacy Shield-Website https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint, können Sie ein verbindliches Schiedsgerichtsverfahren einfordern, falls andere Streitschlichtungsverfahren nicht erfolgreich gewesen sind.

Blurb hält sich an das „Safe Harbor“-Abkommen zwischen den Vereinigten Staaten und der Schweiz in der vom US-Handelsministerium festgelegten Form hinsichtlich der Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung personenbezogener Daten aus der Schweiz. Blurb hat zertifiziert, dass es sich an die Safe Harbor-Datenschutzprinzipien der Benachrichtigung, Wahlmöglichkeit, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriffsrechte und Durchsetzung hält. Für weitere Informationen zum Safe-Harbor-Programm und zwecks Einsicht der Zertifizierung von Blurb besuchen Sie bitte https://safeharbor.export.gov/swisslist.aspx.

Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen, indem Sie sich mit Blurb (Adresse weiter unten) in Verbindung setzen oder die personenbezogenen Informationen, die Sie über unsere Website oder Dienste übermittelt haben, löschen.

Erfassung personenbezogener Daten

Die über Sie erfassten personenbezogenen Daten helfen uns, mehr über Ihre Besuche unserer Website oder die Nutzung unserer Dienstleistungen zu erfahren. Wir nutzen diese Informationen, um ihnen unsere Dienste bereitzustellen, um die Angebote, die Leistung und den Support unserer Produkte und Dienstleistungen besser auf Sie zuschneiden zu können, um Ihre Anfragen, Fragen und Anliegen zu beantworten und um Ihnen zusätzliche Informationen und Möglichkeiten bieten zu können.

Uns von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten

Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig über unsere Website oder unsere Dienstleistungen übermitteln.

  • Bei der Registrierung auf unserer Website erfassen wir Ihren vollständigen Namen und Nutzernamen, ein Passwort und eine E-Mail-Adresse. Wir nutzen diese Daten, um Ihr Konto zu erstellen und unsere Services für Sie bereitzustellen.
  • Wenn Sie unsere Services nutzen, erfassen wir außerdem Ihre Benutzerkennung, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse. Wir erfassen speziell für unser „Set Your Profit“-Programm (SYP) zudem Ihre Sozialversicherungsnummer oder Steueridentifikationsnummer. Wir erheben diese Daten, um die Funktionen und die Leistung unserer Produkte und Services sowie den entsprechenden Support besser auf Ihre Bedürfnisse auszurichten.
  • Wenn Sie nach der Registrierung Ihr Profil auf der Website erstellen, erfassen wir auf freiwilliger Basis anderweitige personenbezogene Daten wie Hobbys, Interessen, zusätzliche Kontaktinformationen usw. Sie müssen diese zusätzlichen Angaben nicht machen, doch wir erheben diese Daten, um die Funktionen und die Leistung unserer Produkte und Services sowie den entsprechenden Support besser auf Ihre Bedürfnisse auszurichten.
  • Wenn Sie Produkte oder Services auf der Website bestellen, erfassen wir alle Informationen, die für die Durchführung der Transaktion erforderlich sind, wie u. a. Ihren Namen, Ihre Kreditkarteninformationen, Rechnungsinformationen und Versandinformationen.
  • Wenn Sie einen Newsletter von Blurb abonnieren, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen zu unseren Services zur Verfügung zu stellen, falls Sie sich damit einverstanden erklärt haben. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, indem Sie den Anweisungen zur Abbestellung folgen, die Sie in jedem unserer Newsletter finden, oder indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen.
  • Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, um Kommentare, Fragen oder Feedback unter Verwendung der Formulare auf der Website oder im Rahmen unserer Services an uns zu übermitteln, erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Kommentar, Ihre Frage oder Ihr Feedback, um Ihre Anfragen, Fragen oder Anliegen zu beantworten.
  • Wenn Sie freiwillig an einer unserer Befragungen teilnehmen, erfassen wir möglicherweise zusätzliche Profilinformationen wie z. B. demografische Angaben. Wir nutzen diese Daten, um die Funktionen und die Leistung unserer Produkte und Services sowie den entsprechenden Support besser auf Ihre Bedürfnisse auszurichten.
  • Wenn Sie unsere Funktion „Kontakte speichern“ nutzen, um E-Mail-Adressen zu speichern, an die Sie Nachrichten gesendet haben, dann werden wir diese E-Mail-Adressen erfassen und speichern.
  • Wenn Sie unter Verwendung der Anfrageformulare auf der Website oder im Rahmen unserer Services Kontakt mit uns aufnehmen, erfassen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Kommentar oder Ihre Frage, die Sie in das Formular eingeben, um Ihre Anfragen, Fragen oder Anliegen zu beantworten.
  • Wenn Sie Nachrichten in den Foren der Website oder über unsere Services posten, werden die in Ihrem Posting enthaltenen Informationen auf unseren Servern gespeichert und sind für andere Nutzer sichtbar.
  • Wenn Sie durch Senden einer E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen, speichern wir so lange wie nötig Ihre E-Mail-Adresse und alle in der von Ihnen an uns gesendeten E-Mail enthaltenen Informationen sowie sämtliche Informationen im Anhang zu dieser E-Mail. Diese Informationen werden verwendet, um Ihre E-Mail zu beantworten und auf alle Ihre Fragen und Anliegen einzugehen.

Wir erfassen möglicherweise ebenfalls die folgenden personenbezogenen Daten zu Ihren Kontakten:

  • [Name und Adresse] des Empfängers eines Geschenks, um den Auftrag erfüllen zu können

Wenn Sie uns personenbezogene Informationen zu Ihren Kontakten übermitteln, werden wir diese Informationen nur für die spezifischen Zwecke verwenden, für die wir sie erhalten haben.

Falls Sie glauben, dass einer Ihrer Kontakte Ihre personenbezogenen Daten an uns weitergegeben hat, und Sie die Löschung dieser Informationen aus unserer Datenbank beantragen möchten, dann setzten Sie sich bitte mit uns unter support@blurb.com in Verbindung.

Hinweis: Inhalte, die Sie für Ihre Bücher verwenden oder mit denen Sie zu Büchern anderer Mitglieder beitragen, können ebenfalls personenbezogene Daten enthalten. Bitte seien Sie sich darüber bewusst, dass solche Inhalte für andere (unter anderem durch die Verwendung der Buchvorschau-Funktion) als Inhalte Ihrer Bücher oder der Bücher anderer Mitglieder, zu denen Sie mit Inhalten beigetragen haben, zugänglich gemacht werden können. Sie sollten daher lediglich Inhalte verwenden und beitragen, die Sie unter diesen Bedingungen freigeben möchten und für die Sie (wo zutreffend) alle nötigen und gültigen Einverständnisse zum Teilen und zur Offenlegung erhalten haben.

Personenbezogene Informationen, die über die Service-Plattform erfasst werden

Blurb erfasst Informationen gemäß der Weisung seiner Klienten und hat keine direkte Beziehung zu den Individuen, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden. Sollten Sie ein Kunde eines unserer Klienten sein und sollten Sie von einem unserer Klienten, die unser Angebot nutzen, nicht länger kontaktiert werden wollen, dann setzten Sie sich bitte mit dem Kunden, mit dem Sie in Kontakt stehen, direkt in Verbindung. Wir können personenbezogene Informationen an Unternehmen weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unserer Angebote behilflich sind. Übertragungen an nachfolgende dritte Parteien unterliegen den Leistungsvereinbarungen mit unseren Klienten.

Personenbezogene Informationen, die mithilfe von Tracking-Technologie erfasst werden

Wenn Sie unsere Website oder App nutzen, können gewisse Informationen auch passiv erfasst werden, darunter Ihre IP-Adresse, ihr Browsertyp, die Domainnamen, Zugriffszeiten, das Betriebssystem, Mausklicks, Mausbewegungen und Scrollaktivitäten. Wir verwenden zudem Cookies und Navigationsdaten wie Uniform Resource Locators (URL), um Informationen zu sammeln bezüglich des Datums und der Zeit Ihres Besuchs und der Informationen, nach denen Sie gesucht haben und die Sie betrachtet haben. Diese Informationen werden erfasst zur Analyse unserer Services und Lösungen, und um diese für Sie noch zweckdienlicher zu gestalten. Wie bei anderen Bereichen unserer Services nutzen wir auch für einige oder alle Arten der Datenerfassung und -analyse die Dienste von Drittanbietern. Diese unabhängigen Dienstleister können, wie weiter unten unter „Offenlegung personenbezogener Informationen“ beschrieben, ebenfalls eigenständig Informationen zu Ihnen erfassen. Für detailliertere Informationen zu Cookies und anderen Internet-Tracking-Tools, die wir verwenden, und zu den Gründen, weshalb wir sie verwenden, lesen Sie sich bitte den unteren Abschnitt mit der Überschrift „Cookies“ durch.

Personenbezogene Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten

Wir erhalten möglicherweise personenbezogene Daten über Sie aus anderen Quellen, wie von einem mobilen Gerät, Telefon oder Fax oder von Unternehmen, die unsere Dienstleistungen durch eine Co-Branded- oder Private-Label-Website erbringen („Partnerunternehmen“), und bei einigen unserer Services umfasst dies standortbasierte Services, die bestimmte Funktionen der Services betreffen. Wenn Sie standortbasierte Services deaktivieren, arbeiten einige Funktionen der Services möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Wir können mit diesen Informationen diejenigen Informationen ergänzen, die wir bereits über unsere Website oder Services von Ihnen erhalten haben, um die von uns angebotenen Produkte oder Services zu verbessern.

Nutzung der Informationen

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, werden im Allgemeinen verwendet, um entweder Ihre Anfragen zu beantworten oder uns zu helfen, Ihnen einen besseren Service zu ermöglichen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um Ihnen die Newsletter, Befragungen oder Werbe-E-Mails von Blurb in Bezug auf Änderungen und Upgrades unserer Produkte und Services und für andere Marketingzwecke von Blurb oder unseren Partnern zu übermitteln, falls Sie den Erhalt solcher Mitteilungen von uns ausdrücklich anfordern. Für weitere Informationen zur Änderung Ihrer Einstellungen und zur Abmeldung vom Erhalt von Werbekommunikation lesen Sie sich bitte den unteren Abschnitt mit der Überschrift „Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten“ durch.

Wir können durch Ausschluss von Informationen (wie Ihres Namens), durch welche die Informationen auf Sie persönlich beziehbar sind, anonyme Datensätze aus personenbezogenen Daten erstellen. Wir können diese anonymen Daten verwenden, um Anfragemuster und Nutzungsmuster zu analysieren, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können. Wir sind berechtigt, diese anonymisierten Daten an Dritte weiterzugeben, die im Auftrag von Blurb Marketingdienstleistungen zur Vermarktung unserer Produkte und Services erbringen. Blurb behält sich das Recht vor, anonyme Daten nach eigenem Ermessen zu nutzen und Dritten offenzulegen.

Feedback

Wenn Sie uns Feedback zu einem unserer Produkte oder Services geben, können wir dieses Feedback zu jedem beliebigen Zweck nutzen, vorausgesetzt, dass wir dieses Feedback nicht mit Ihren personenbezogenen Daten in Verbindung bringen. Blurb erfasst alle in einer solchen Mitteilung enthaltenen Informationen und behandelt die personenbezogenen Daten in einer solchen Mitteilung im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung.

Offenlegung von personenbezogenen Informationen

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, handeln wir nicht mit Ihren personenbezogenen Daten, vermieten diese nicht und geben diese nicht an Dritte weiter, und wir legen Finanzinformationen, die Bestandteil Ihrer personenbezogenen Daten sind, nicht offen, es sei denn auf Ihren ausdrücklichen Wunsch.

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen mit Dritten teilen, um Ihnen die Produkte und Services bereitzustellen, die wir über die Website oder unsere Services zwecks Zahlungsabwicklung, Versand- und Distributionsabwicklung, Kontenanfragen und Marketinganalytik anbieten. Diese dritten Parteien dürfen Ihre personenbezogenen Informationen lediglich dafür nutzen, um die von Blurb angeforderten Produkte und Services bereitzustellen, und sind an Vertraulichkeitsvereinbarungen bezüglich der Verwendung solcher Informationen gebunden. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen mit unseren Vertragspartnern und unabhängigen Dienstleistern ausschließlich zu dem Zweck teilen, Ihnen Produkte und Services bereitstellen zu können.

Falls Sie die Buchvorschau-Funktion der Services nutzen, werden alle personenbezogenen Daten, die im Buchinhalt des Buches/der Bücher, für das/die Sie die Buchvorschau gewählt haben, enthalten sind, Besuchern der Website, einschließlich Suchmaschinen, öffentlich zugänglich gemacht.

Wir können Co-Branding- oder Co-Promotion-Vereinbarungen mit Dritten abschließen, nach denen wir personenbezogene Daten an diese Dritten weitergeben können. Wir können beispielsweise Verträge mit Partnerunternehmen abschließen, nach denen wir den Partnerunternehmen eine URL und eine Kundenregistrierungsseite mit Co-Branding oder Private-Labeling durch die Partnerunternehmen zur Verfügung stellen, woraufhin die Partnerunternehmen die URL dann bei ihren Kunden vertreiben und bewerben. Ein Partnerunternehmen kann Zugang zu personenbezogenen Daten haben, die wir von seinen Kunden erfassen. Wenn Sie sich über ein Partnerunternehmen auf der Website registrieren oder unsere Services über ein Partnerunternehmen nutzen, können wir folglich Ihre personenbezogenen Daten dem Partnerunternehmen zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir die Datenschutzverfahren dieser dritten Parteien nicht kontrollieren.

Wenn unser Unternehmen oder unsere Aktiva von einem anderen Unternehmen erworben werden, gelangt dieses Unternehmen in den Besitz der von uns erfassten personenbezogenen Daten, und die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Rechte und Pflichten in Bezug auf personenbezogene Daten gehen auf dieses Unternehmen über. Ungeachtet irgendwelcher Optionen, die Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten (wie unten beschrieben) wählen, können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass diese Offenlegung erforderlich ist, um (a) relevante Gesetze einzuhalten oder an Blurb zugestellten Ladungen oder richterlichen Anordnungen Folge zu leisten, oder (b) die Rechte oder das Eigentum von Blurb oder der Nutzer unserer Services zu schützen und zu verteidigen, oder (c) rechtmäßigen Anfragen öffentlicher Behörden zu entsprechen, um zum Beispiel den Anforderungen der Staatssicherheit oder der Strafverfolgung zu gerecht zu werden.

Ihre Datenschutzrechte

Auf Anfrage teilt Ihnen Blurb mit, ob wir von Ihnen personenbezogene Informationen gespeichert haben. Sie erhalten Zugang zu Ihren personenbezogenen Informationen, können diese korrigieren oder eine Löschung beantragen, indem Sie sich in Ihren Account einloggen und ihre personenbezogen Informationen aktualisieren und dies durch Auswahl der Schaltfläche „Speichern“ bestätigen, uns unter support@blurb.com kontaktieren oder durch Ausfüllen dieses Formulars. Innerhalb eines angemessenen Zeitraumes werden wir Ihre Anfrage beantworten.

Blurb erkennt an, dass Sie über das Recht verfügen, Ihre personenbezogenen Informationen einzusehen. Blurb steht in keinem persönlichen Verhältnis zu den Einzelpersonen, deren Daten es verarbeitet. Jede Einzelperson, die Zugang zu Ihren Daten verlangt, diese korrigieren, abändern oder – im Fall von unkorrekten Daten – löschen möchte, sollte ihre Anfrage an den Blurb Kundensupport unter support@blurb.com richten. Falls eine Datenlöschung angefragt wird, werden wir uns innerhalb eines angemessen Zeitrahmens zurückmelden. Wir halten personenbezogene Daten, die wir im Auftrag unserer Klienten verarbeiten, so lange zurück, wie wir sie zur Bereitstellung von Services für unsere Klienten benötigen.

Sie haben das Recht auf Zugang zu Informationen, die wir über Sie gespeichert haben. Jede Zugangsanfrage kann mit einer Gebühr von € 10 verbunden sein, um die Kosten zu decken, die bei der Bereitstellung der zu Ihnen gespeicherten Informationen anfallen. Sie haben zudem das Recht, uns darum zu bitten, jedwede veralteten oder falschen persönlich identifizierbaren Informationen, die wir zu Ihnen gespeichert haben, kostenlos zu aktualisieren.

Unter gewissen Umständen können wir gesetzlich dazu verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Informationen zurückzubehalten, oder es kann vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Informationen zurückbehalten müssen, um einen Service weiterhin anbieten zu können.

Cookies und Tracking-Technologie

Blurb uns seine Partner verwenden Cokkies oder ähnliche Technologien, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, das Surfverhalten von Nutzern auf der Website zu verfolgen und um demographische Informationen unserer Nutzer im Allgemeinen zu sammeln. Sie können die Verwendung von Cookies auf individuellem Browser-Level kontrollieren, sollten Sie sich aber dazu entscheiden, Cookies zu deaktivieren, so kann dies dazu führen, dass Sie gewisse Funktionen und Bereiche unserer Website oder Services nicht nutzen können.

Wir können Cookies verwenden, um Informationen zu Ihnen zu erfassen.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Informationseinheiten, die eine Website an die Festplatte Ihres Computers sendet, während Sie die Website betrachten. Wir können beispielsweise sowohl Sitzungscookies (die mit Schließen des Webbrowsers verfallen) als auch permanente Cookies (die solange auf Ihrem Computer bleiben, bis Sie sie löschen) verwenden, um Ihnen ein persönlicheres und interaktiveres Erlebnis unserer Website und Services zu ermöglichen. Permanente Cookies können gelöscht werden, indem Sie die Hilfe-Anweisungen des Internetbrowsers befolgen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, arbeiten einige Funktionen oder Services möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Wir verschlüsseln unsere Cookies, damit nur wir die durch sie gespeicherten Informationen auswerten können. Für weitere Informationen zur Entfernung oder Ablehnung von Cookies lesen Sie sich bitte den Abschnitt „Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten“ weiter unten durch.

Blurb kann zudem Informationen über Clear GIFs oder Webbeacons (auch unter dem Namen „Zählpixel“ bekannt) erfassen, die uns dabei helfen, Content für Website und Services besser zu verwalten, indem wir erfahren, welcher Content wirkungsvoll ist. Clear GIFs sind kleine Grafiken mit einzigartiger Kennung, die ähnlich funktionieren wie Cookies und verwendet werden, um die Onlineaktivitäten von Webnutzern nachzuverfolgen. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Festplatte eines Computers gespeichert werden, werden Clear GIFs unsichtbar in die Webseiten eingebettet.

Wie wir Cookies verwenden

Cookies erfüllen auf unserer Website viele verschiedene Funktionen, sie ermöglichen zum Beispiel ein effizientes Navigieren zwischen den Seiten, eine Speicherung Ihrer Voreinstellungen, E-Mail-Adresse und Passwörter, oder wir sind mit ihrer Hilfe in der Lage, zu analysieren, wie gut unsere Website funktioniert und wie wir Ihr Surf-Erlebnis noch verbessern können. Sie tragen auch dazu bei, dass die auf der Website gezeigten Werbeanzeigen Ihnen und Ihren Interessen in größerem Umfang entsprechen.

Welche Cookies wir verwenden

Weiter unten haben wir eine Liste mit Cookie-Kategorien aufgeführt, die auf unserer Website zu finden sind, und eine Beschreibung ihrer jeweiligen Funktion. Einige dieser Cookies sind für den Betrieb unserer Services von grundlegender Bedeutung. Andere sind nicht essentiell, helfen jedoch bei der Verbesserung unserer Website, indem sie (anonyme) Nutzerinformationen erfassen oder Ihr Surferlebnis auf unserer Website verbessern, indem sie sich Ihre Auswahl merken. Zudem verwenden wir Cookies, die Informationen zu Ihren Surfgewohnheiten erfassen, um Werbung zu platzieren, die für Sie und Ihre Interessen relevant ist.

Absolut notwendige Cookies Wir verwenden einen Reihe von Cookies, die zum Betrieb unserer Website und Services essenziell sind. Die Cookies ermöglichen Ihnen z. B. das Log-in in sichere Bereiche der Services, die nötige Sicherheit beim Zugriff auf unsere Website oder Services und helfen bei einem schnellen Laden des von Ihnen angefragten Seiten-Contents. Ohne diese Cookies können die von Ihnen angefragten Services nicht bereitgestellt werden.

Funktionelle Cookies: Funktionelle Cookies dienen dazu, dass unserer Services so laufen, wie Sie es erwarten. Manche Cookies sind notwendig, um Ihnen zu ermöglichen, sich auf unserer Website bewegen zu können und/oder unsere Services zu nutzen. Ohne diese Cookies sind wir nicht in der Lage, Ihnen die angefragten Services bereitzustellen, z. B. die Verarbeitung von Zahlungen, die über unseren Online-Store erfolgt sind.

Wir verwenden weitere Cookies, um Sie zu erkennen und uns an Sie zu erinnern, wenn Sie sich für unserer Services einloggen. Wir erinnern uns dann an Ihre Voreinstellungen und Angaben, zum Beispiel Ihre Sprache, Ihre Region oder Ihren Log-in-Status. Diese Cookies können uns auch bei der Bereitstellung der von Ihnen angefragten Dienste behilflich sein.

Wie unten beschrieben, können Sie alle dieser funktionellen Cookies deaktivieren; sollten Sie dies jedoch tun, dann könnten verschiedene Funktionen der Services für Sie nicht mehr verfügbar sein oder nicht mehr wie gewünscht genutzt werden.

Performance und analytische Cookies

Werbe- und Webanalyse-Tools

Wie die meisten anderen Websites, so erfassen auch wir gewisse Informationen automatisch. Diese Informationen können folgendes enthalten: Internet-Protokol-Adressen (IP), Browsertyp, Internet-Service-Provider (ISP), Referenz-/Ausstiegsseiten, die auf unserer Seite betrachteten Dateien (z. B. HTML-Seiten, Grafiken usw.), Betriebssystem, Datums-/Zeitangabe und/oder Clickstream-Daten zur Analyse von Gesamt-Trends und zur Verwaltung der Seite.

Wir verwenden Werbung von Drittparteien und/oder nutzen Webanalyse-Unternehmen, die uns Anzeigen anbieten und/oder für uns Webanalyse durchführen, wenn Sie unsere Seite oder Services nutzen. Diese Unternehmen können Informationen über Ihre Besuche dieser und anderer Websites nutzen (z. B. durch die Verwendung von Cookies), um Werbung für Artikel und Services bereitzustellen, für die Sie sich interessieren könnten, und stellen uns Analysen zur Nutzung unserer Website zur Verfügung. Auch wenn wir diese Drittparteien nicht dazu autorisieren, über unsere Website personenbezogene Informationen über Sie zu erfassen, so kann es vorkommen, dass sie Daten, die zu Ihrer Nutzung unserer Website oder Services erfasst wurden, mit personenbezogenen Daten, die sie zu Ihnen über anderer Websites erfasst haben, in Verbindung bringen.

Für weitere Informationen zu Werbung von Drittparteien und darüber, wie Sie Ihre Wahlmöglichkeiten bezüglich der Anpassung von Werbung durch unabhängige Werbenetzwerke in Anspruch nehmen können, besuchen Sie bitte die Website der Network Advertising Initiative.

Google Analytics Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, anhand derer die Website analysieren kann, in welcher Form Nutzer die Website und Services nutzen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website und Services werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse jedoch zuvor innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert.

Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers der Website nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen erbringen zu können.

Die IP-Adresse, die Ihr Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelt, wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können die Verwendung von Cookies deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall u. U. nicht den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen können. Sie können zudem der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die folgende Browser-Erweiterung für Ihren aktuellen Webbrowser herunterladen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

Besuchen Sie für weitere Informationen bitte:

  • http://www.google.com/analytics/terms/de.html
  • https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten

Wir bieten Ihnen folgende Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Erhebung, Speicherung, Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an:

Werbekommunikation Sie haben das Recht, uns darum zu bitten, personenbezogene Informationen nicht für Marketing- oder Werbezwecke zu verarbeiten. Wir informieren Sie normalerweise (vor der Datenerfassung), ob wir beabsichtigen, Ihre Daten für solche Zwecke zu verwenden oder jeglicher dritten Partei preiszugeben. Sie können Ihr Recht zur Verhinderung einer solchen Verarbeitung in Anspruch nehmen, indem Sie bestimmte Felder innerhalb der Formulare, die wir zur Datenerfassung nutzen, abhaken. Wenn Sie von uns Werbekommunikationsmittel erhalten, können Sie angeben, dass Sie lieber keine weitere Werbekommunikation empfangen möchten, und Sie haben die Möglichkeit sich abzumelden, indem Sie die in der Werbekommunikation enthaltenen Abmelde-Instruktionen befolgen oder sich direkt an uns wenden (siehe Kontaktangaben weiter unten). Trotz Ihrer angegebenen Präferenzen können wir Ihnen weiterhin nicht werblich ausgerichtete Informationen schicken zu den Services, die wir Ihnen anbieten, wie z. B. Transaktionsberichte und Hinweise bezüglich Änderungen der Website oder Services. Auf jeden Fall können wir Aktualisierungen schicken zu Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und anderen Richtlinien.

Cookies: Die meisten Browsers sind so voreingestellt, dass Cookies akzeptiert werden Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Browser aber normalerweise auch so einstellen, dass Browser-Cookies abgelehnt werden.

Verwalten von Cookies

Sie können Cookies blockieren, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser aktivieren, durch welche das Setzen von Cookies im Allgemeinen oder das Speichern bestimmter Cookies abgelehnt wird. Wenn Sie allerdings alle Cookies (also auch dringend erforderliche Cookies) über die Einstellungen Ihres Browsers blockieren, können Sie gegebenenfalls nicht mehr auf unsere Website oder auf Teile davon zugreifen.

Und so funktioniert es:

  • Google Chrome
    • Klicken Sie im Menü „Einstellungen” ganz unten auf der Seite auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
    • Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz” auf „Inhaltseinstellungen”
    • Im oberen Bereich der Seite, die daraufhin geöffnet wird, werden Ihnen die verschiedenen Optionen zu Cookies angezeigt und Sie können festlegen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Darüber hinaus können Sie hier alle aktuell gespeicherten Cookies entfernen.
  • Mozilla Firefox
    • Öffnen Sie das Menü und klicken Sie auf „Einstellungen”.
    • Wählen Sie im Optionsfeld den Reiter „Datenschutz”.
    • Wählen Sie unter „Chronik“ im Dropdown-Menü neben „ Firefox wird eine Chronik:“ die Option „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen” aus. Daraufhin öffnen sich die verschiedenen Optionen für Cookies und Sie können diese durch Anklicken des entsprechenden Kontrollkästchens aktivieren oder deaktivieren.
  • Internet Explorer 6+
    • Wählen Sie im Menü „Extras” den Punkt „Internetoptionen”.
    • Wählen Sie den Reiter „Datenschutz”.
    • In diesem Reiter wird ein Schieberegler mit sechs Datenschutzeinstellungen angezeigt, über den Sie die Anzahl von Cookies festlegen können, die gesetzt werden dürfen: „Alle Cookies blocken”, „Hoch”, „Mittelhoch”, „Mittel” (Standardeinstellung), „Niedrig” und „Alle Cookies annehmen”.
  • Safari browser
    • Klicken Sie im Safari-Menü auf „Einstellungen”.
    • Wählen Sie den Reiter „Datenschutz”.
    • Wählen Sie die gewünschte Option im Abschnitt „Cookies blockieren”.
  • Alle anderen Browser
    • Informationen zum Verwalten von Cookies über andere Browser finden Sie in der entsprechenden Benutzerdokumentation oder Online-Hilfe.

Hinweis: Falls Sie sich dazu entscheiden, Cookies zu entfernen oder abzulehnen, könnte dies Einfluss haben auf die Verfügbarkeit und Funktionalität der Services. Für weitere Informationen zu Cookies, inklusive ihrer Ablehnung, besuchen Sie bitte www.allaboutcookies.org. Sie können all Ihre personenbezogenen Informationen in Ihrem Account ändern, indem Sie Ihr Online-Profil bearbeiten oder uns eine E-Mail an die unten aufgeführten Adressen senden.

Behavioral Targeting: Wir haben uns mit einem Drittanbieter zusammengeschlossen, um auf unserer Website Werbung zu schalten und unsere Werbung auf anderen Seiten zu verwalten. Unsere unabhängigen Partner können Cookies oder ähnliche Technologien nutzen, um Ihnen Werbung anzuzeigen, die auf Ihren Surfaktivitäten und Interessen basiert. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, klicken Sie hier (oder, falls Sie sich in der EU befunden, klicken Sie hier ).

Wenn Sie einer Erfassung Ihrer Website-Nutzung durch Drittparteien mithilfe von Behavioral Targeting widersprechen möchten, können Sie dies über die Network Advertising Initiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp tun.

Hinweis: Falls Sie sich dazu entscheiden, Behavioral Targeting abzustellen, werden Sie zukünftig trotzdem Werbung zu den Services erhalten. Allerdings kann dies bedeuten, dass die angezeigte Werbung auf dem von Ihnen verwendeten Internetbrowser eventuell nicht mehr auf Ihre vermutlichen Interessen zugeschnitten ist. Die Verwendung dieses Tools bezieht sich lediglich auf Behavioral Targeting und hat keinen Einfluss auf andere Services.

Minderjährige

Falls Sie Anlass haben, zu glauben, dass eine Person im Alter von unter 13 Jahren personenbezogene Informationen an uns weitergegeben hat, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir werden uns bemühen, diese Informationen zu löschen, und werden den Account des Kindes aus unserer Datenbank löschen. Wir erheben nicht vorsätzlich personenbezogene Daten zu Besuchern unter 13 Jahren.

Andere Sites

Unsere Bereitstellung von Links zu irgendeiner anderen Website oder Speicherstelle dient nur Ihrem Komfort und ist nicht als unsere Billigung dieser anderen Website oder Speicherstelle oder ihrer Inhalte zu verstehen. Wir haben keine Kontrolle über diese externen Websites oder ihren Inhalt, überprüfen diese nicht und können für diese keine Verantwortung übernehmen. Bitte beachten Sie, dass die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung nicht für diese externen Websites gelten.

Moblile Applikationen

Bei Download und Nutzung unserer Services erfassen wir automatisch Informationen zu dem von Ihnen genutzten Service-Typ, der Betriebssystem-Version und zur Gerätekennung (oder UDID).

Beim Download oder der Nutzung unserer mobilen Apps und Services fragen wir Sie niemals nach standortbezogenen Informationen ihres Mobilgeräts, greifen auf diese auch nicht zu und verfolgen sie nicht.

Wir nutzen mobile Analysesoftware, um die Funktionalität unserer mobilen Software auf Ihrem Smartphone besser erfassen zu können. Diese Software kann Informationen aufzeichnen, z. B. zur Häufigkeit Ihrer Nutzung der Applikation, zu den Vorgängen innerhalb der Applikation, zur Gesamtnutzungsdauer, den Leistungsdaten und wo die Applikation heruntergeladen wurde. Wir verlinken die Informationen, die wir innerhalb der Analysesoftware speichern, nicht mit irgendwelchen persönlich identifizierbaren Informationen, die Sie innerhalb der mobilen App angeben.

Sicherheit

Blurb verpflichtet sich, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Wir nutzen eine Vielzahl branchenüblicher Sicherheitstechnologien und -verfahren, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, unberechtigter Nutzung oder Offenlegung sowie vor unbeabsichtigtem Verlust oder der Zerstörung bzw. Beschädigung solcher personenbezogener Informationen zu unterstützen.

Blurb hat branchenübliche elektronische Mittel zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten implementiert. Wir speichern personenbezogene Daten hinter einer Computer-Firewall, einer Barriere, die dazu bestimmt ist, den Zugriff Außenstehender auf unsere Server zu verhindern, und haben Technologie implementiert, um unberechtigtes Eindringen festzustellen. Wir verlangen außerdem, dass Sie ein Passwort eingeben, um auf Ihre Kontodaten zuzugreifen. Darüber hinaus schützt Blurb Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem physischem Zugriff durch Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten in einer kontrollierten Anlage.

Abgesehen von den Bestimmungen an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung begrenzt Blurb den Zugriff auf personenbezogene Daten in elektronischen Datenbanken auf die Personen (einschließlich Beschäftigten und Auftragnehmern) in der Organisation von Blurb, die aus betrieblichen Gründen darauf zugreifen müssen. Zudem führen wir regelmäßig interne Prüfungen und Schwachstellenscans durch, um die Einhaltung dieser Sicherheitsmaßnahmen zu gewährleisten, und generieren Protokolle von Sicherheitsvorfällen, in denen Informationen verfolgt werden, die nützlich beim Screening auf versuchten Missbrauch von oder unberechtigten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten sind.

Obgleich Blurb umfassende Maßnahmen getroffen hat, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht von unberechtigten Personen abgefangen, verwendet oder offengelegt werden oder darauf zugegriffen wird, sollten Sie wissen, dass Blurb Sicherheitsrisiken in Verbindung mit personenbezogenen Daten nicht vollständig ausschließen kann. Falls Sie irgendwelche Fragen haben zur Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen, können Sie uns unter support@blurb.com kontaktieren.

Kontakt

Falls Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse:

Blurb, Inc.
Attention: Legal Department
580 California Street, Suite 300
San Francisco, CA 94104
USA

Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist ein sich ständig weiterentwickelndes Dokument. Als Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Blurb unterliegt diese Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Änderungen in angemessenem Rahmen, die beispielsweise zur Erfüllung neuer gesetzlicher Anforderungen oder bei Einführung neuer Services erforderlich sind. Falls wir an dieser Datenschutzerklärung wesentliche Änderungen vornehmen, die unsere Rechte zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen erweitern, werden wir Sie darüber benachrichtigen, um Ihre Zustimmung einzuholen. Dies geschieht per Mail, über ein auffälliges Posting auf unserer Website oder wie anderweitig gesetzlich verlangt. Wir halten Sie dazu an, diese Seite in regelmäßigen Abständen auf aktuelle Informationen zu unseren Datenschutzregelungen zu prüfen.

TRUSTe